Menü

Unser Blog

23November

Mietpreisniveau im 5-Jahresvergleich - Ingolstadt nimmt Sonderrolle ein!

Das IVD-Institut hat die Neuvertragsmieten bei Bestandswohnungen (Wohnungen mit Baujahr ab 1950, guter Wohnwert) in den bayerischen Großstädten im 5- Jahresvergleich (2016 zu 2021) untersucht. Die dargestellten Jahreszahlen sind jeweils der Durchschnitt aus den IVD-Erhebungen im Frühjahr und Herbst.„Im 5-Jahresvergleich [...]

weiterlesen


12November

Mietspiegelreformgesetz beschlossen – d. h. auch Ingolstadt ist jetzt verpflichtet!

Endlich wurde in diesem Jahr ein Mietspiegelreformgesetz beschlossen, das samt Verordnung voraussichtlich am 01.07.2022 in Kraft tritt. Es legt u. a. auch fest, dass Gemeinden ab 50.000 Einwohnern verpflichtet sind, einen Mietspiegel zu erstellen.Somit betrifft das auch die Stadt Ingolstadt, [...]

weiterlesen


25Oktober

Baulandpreise in Ingolstadt weiter gestiegen

Kürzlich veröffentlichte der Gutachterausschuss der Stadt Ingolstadt die neue Bodenrichtwertkarte. Wie hier zu entnehmen ist, sind die Baulandpreise erneut (teils hefig) gestiegen. Liegt der Bodenrichtwert für erschlossenen Baugrund z. B. im Stadtteil Mühlhausen bei 560,00 Euro/m² muss man im „Probierlweg“ [...]

weiterlesen


08Oktober

Baupreise steigen so stark wie seit gut 50 Jahren nicht mehr!

Der Immobilienboom und Materialengpässe haben die Baupreise in Deutschland so stark steigen lassen wie seit fünf Jahrzehnten nicht mehr. Die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude lagen im August um 12,6 Prozent über dem Niveau vor Jahresfrist, wie das [...]

weiterlesen


28September

Verkauf mit Immobilienmakler: Pro und Kontra!

 Sollten Privatverkäufer den Immobilienverkauf ohne Hilfestellung eines Fachmanns tätigen oder sollte man einen Immobilienmakler hinzuziehen, um die vielleicht wichtigste Finanztransaktion seines Lebens nicht zur nervlichen Zerreißprobe werden zu lassen?   Hier mal ein paar Gedanken von mir, die natürlich auch [...]

weiterlesen


14September

Bodenrichtwert – Was ist das?

  Bodenrichtwerte sind durchschnittliche m²-Preisangaben von Grundstücken unter Einbeziehung der baulichen Nutzungsmöglichkeit bzw. deren Entwicklungszustände (Bauland, Bauerwartungsland usw.). Bodenrichtwerte werden vom zuständigen Gutachterausschuss für ein Gemeindegebiet/Stadtteil/Bodenrichtwertzone i. d. R. aus tatsächlich erzielten Kaufpreisen abgeleitet und daraus ermittelt und anschließend veröffentlicht. Grundlage [...]

weiterlesen


26August

Immobilienmakler: Einen vor Ort nehmen oder lieber einen von auswärts?

      Sie wollen Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück verkaufen? Zuerst stellt sich die Frage, ob Sie es selbst machen, oder einen Makler beauftragen. Wenn Sie es selbst in die Hand nehmen wollen sollten Sie sich zwei Fragen stellen:   ·         Kann ich [...]

weiterlesen


27Juli

Was müssen Immobilienmakler bei der Umsetzung der DSGVO beachten?

Nachfolgend finden Sie eine kurze Checkliste, für die Überprüfung der Prozesse in Ihrem Maklerbüro hinsichtlich der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).   ·    Verarbeiten Sie personenbezogene Daten nie ohne eine Rechtsgrundlage (Einwilligung, Vertrag, Gesetz …)! ·    Stellen Sie sicher, dass die erhobenen Daten einem [...]

weiterlesen


29Juni

Diese Unterlagen/Infos sollten Sie vor Kauf einer Eigentumswohnung sichten/einholen

  Sie planen den Kauf einer Eigentumswohnung und haben bereits die Eine oder Andere besichtigt. Die Entscheidung reift, dass Sie sich für diese eine Wohnung entscheiden wollen, weil Ihnen die Lage, die Wohnung und auch der Preis mal grundsätzlich zusagt.   Bevor Sie [...]

weiterlesen


14Juni

Was macht ein Gutachterausschuss und was hat dieser mit der Immobilienbewertung zu tun?

  Gutachterausschüsse der Landkreise oder der kreisfreien Städte erstellen zum Zwecke der Markttransparenz i. d. R. jährlich/zweijährlich Immobilienmarktberichte. Grundlage dafür sind die Kaufpreissammlungen. Notare sind gemäß §195 Baugesetzbuch verpflichtet, eine Abschrift der Immobilienkaufverträge an den zuständigen Gutachterausschuss zu senden. Sprich: die [...]

weiterlesen